Adriana Lima – brasilianisches Feuer

Da soll noch mal jemand behaupten, Castingshows würden keine Megastars hervorbringen! Adriana Lima ist ein leuchtendes und strahlend schönes Beispiel dafür, dass genau dieser Schritt goldrichtig auf dem Weg zum Supermodel sein kann. So nahm die am 12. Juni 1981 in Salvador da Bahia geborene Adriana Francesca Lima mit damals 15 Jahren an dem Modelwettbewerb Brazil’s Ford Supermodel teil – und gewann prompt. Beim anschließenden weltgrößten Modelcontest Supermodel of the World der renommierten Agentur Ford Models wurde die streng gläubige Adriana Lima zwar nur zweite, dennoch unterzeichnete sie mit 18 Jahren einen Vertrag bei Elite Model Management und brachte ihre Karriere mit einem Umzug nach New York so richtig ins Rollen.

Adriana Lima im Vergleich: Private Aufnahme von Instagramm (li.) und öffentlicher Auftritt (re.)

Adriana Lima -Höhepunkt: Victoria’s Secret

Erste Jobs für Vogue, Elle und Marie Claire sowie Plakatkampagnen und Buchungen für Guess, Armani, Valentino und Vera Wang – um nur einige zu nennen – wurden zum Sprungbrett für den ultimativen Olymp des Model-Business: Dem Victoria’s Secret Runway. Seit nunmehr 14 Jahren ist Adriana Lima für den durch imposante Flügel- und BH-Konstruktionen bekannt gewordenen Unterwäschehersteller tätig und hat seit 2011 sogar den Chef-Posten unter den Victoria’s Secret-Angels inne.

Adriana Lima – Ein Engel mit brasilianischem Feuer

Jahr für Jahr bewundern Millionen von TV-Zuschauern bei den pompösen Shows ihren atemberaubenden Körper, der mit den Maßen 86-58-83 und einem Gewicht von ca. 59 kg bei 1,78 m Größe zwar jede Frau vor Neid erblassen lässt, aber im Vergleich mit den sogenannten Magermodels noch erfreulich kurvige Konturen zu bieten hat.

Harte Arbeit zahlt sich aus

Klar, dass dieser Wahnsinnskörper von Adriana Lima nicht von ungefähr kommt. Laut einem Interview mit „The Telegraph“ trainiert die Sportskanone vor der Show sogar zweimal täglich mit einem Personal Trainer. Und auch ihr Ernährungsprogramm ist extrem restriktiv und beschränkt sich auf proteinhaltiges Geflügelfleisch und Fisch sowie Proteinshakes, Unmengen Wasser und Vitamine und Nahrungsergänzungsmitteln – direkt vor dem großen Auftritt dann verzichtet Adriana angeblich komplett auf feste Nahrung. Doch was bringen diese Kastei und die zweifellos harte Arbeit dem Supermodel eigentlich? Laut Forbes Magazine bekleidet Adriana Lima Platz 4 der bestbezahlten Models der Welt und wird mit geschätzten 4,5 Millionen Euro Verdienst pro Jahr sicherlich nicht von unerfüllten Shopping-Träumen geplagt.

Adriana Lima im privaten Glück

Doch da Geld allein bekanntlich nicht glücklich macht, ist die schöne Brasilianerin seit dem Valentinstag 2009 mit Marko Jarić, seines Zeichens erfolgreicher Basketball-Star, verheiratet und lebt mit ihm und den gemeinsamen Töchtern Valentina (4) und Sienna (1) zusammen. Für Furore sorgte übrigens vor allem die zweite Schwangerschaft von Adriana Lima, weil das Topmodel bereits acht Wochen nach der Geburt wieder einen gertenschlanken und perfekt in Form gebrachten Körper präsentierte.

Bild: David Shankbone, Instagram Adriana Lima