Blouson als trendige Übergangsjacke

Der Blouson ist wiedergeboren. So lautet das Motto für 2014. Dabei darf der Blouson vor allem als Übergangsjacke getragen werden. Der Sommer soll heiß werden. Dann ist der Blouson natürlich genau das richtige Accessoire. Entstanden ist die Übergangsjacke aus dem Militär, wo der Blouson auch heute noch genutzt wird. Bei Jugendlichen und Studenten galt diese Jacke schon immer als trendig. Doch fehlten häufig moderne Schnitte, um den Blouson auch sexy für junge Frauen machen zu können. Genau dieser Problematik haben sich die Designer angenommen. Der Blouson 2014 wirkt femininer als je zuvor. Gleichzeitig erweist sich die Übergangsjacke als elegant und Allrounder. Tragbar im Büro, in der Freizeit oder beim ersten Date.

[table id=1 /]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Admin: Kombination in Englisch eingeben *