Magermodels in Frankreich verboten

Die Franzosen sind schon immer für ihre obskuren Verbote und Gesetze bekannt. Nun lag das Thema Magermodels erneut zur Vorlage als Diskussion. Dabei stimmte die Nationalversammlung gegen Magermodels. Demnach sollen „extrem“ dünne Models künftig in Frankreich auf dem Laufsteg verboten werden. Stark unterernährte Frauen und Männer dürften künftig nicht mehr als Model arbeiten, sofern dieser Vorlage wirklich zum Gesetz wird. Damit wagt sich Frankreich weit hinaus. Die Vorlage wird nicht nur in der Modebranche, sondern auch in vielen anderen Ländern stark kritisiert. Eine Lösung der eigentlichen Probleme ist das nicht. Doch wann ist ein Model zu mager und wann nicht? Eine Frage, die eigentlich nicht per Gesetzesvorlage zu klären ist. Maßgabe für die Beurteilung soll der Body-Maß-Index sein. Doch dieser steht seit vielen Jahren selbst in der Kritik. Die Angaben sind oft viel zu ungenau, als Rückschlüsse ziehen zu können. Es wird gemutmaßt, das damit die Sozialisten in Frankreich sich […]

Weiterlesen

Gisele Bündchen – Kein Ruhestand!

Erst vor wenigen Tagen hatten wir darüber berichtet das Gisele Bündchen sich vom Laufsteg endgültig verabschiedet. Nach den Plänen des Topmodels sollte der letzte Walk im April auf der Fashion Show in San Paulo stattfinden. Der Abschied galt nur für den Laufsteg. Gisele Bündchen hatte aber betont, weiterhin auch für Kampagnen und andere Bereiche zur Verfügung zu stehen. Nun kommt ein kurzfristiger Abschied vom Abschied. Die Agentur IMG, die Gisele Bündchen unter anderem vertritt, veröffentlichte nun jedoch ein kleines Dementi. Demnach soll das Topmodell auch weiterhin für ganz ausgewählte Labels und Marken auf dem Catwalk zu sehen sein. Damit sind die bisherigen Meldungen, dass sich Gisele Bündchen ganz vom Laufsteg zurückziehen wolle, nicht mehr zutreffend. Die Agentur IMG betont, dass die zahlreichen Meldungen, die unter anderem von dem Modeportal Moda Estadao aus Brasilien verbreitet wurden, so nicht ganz zutreffend sind. Richtig ist demnach, das sich das Topmodel Gisele Bündchen mehr […]

Weiterlesen

Karl Lagerfeld Modemethode

Seit einigen Tagen blickt die gesamte Modewelt in die ehemalige Hauptstadt nach Bonn. Die Ausstellung „Karl Lagerfeld Modemethode“ zieht viele seit dem 28. März 2015 in ihren Bann. Karl Lagerfeld ist heute wohl unumstritten einer der faszinierendsten Persönlichkeiten der Modewelt. Er hat sich in so vielen Facetten bereits verewigen können. Ihn zu kopieren oder in irgendeiner Form zu imitieren, erscheint fast unmöglich. Karl Lagerfeld ist in seiner Art als Designer und auch als Mensch einzigartig. Immer wieder schafft er Neues, Überraschendes. Mit viel Tiefsinnigkeit und großer Freude, die er mit seiner Arbeit verbindet, gilt Karl Lagerfeld für viele heute als Vorbild. Ein Vorbild, das weit über die Modewelt hinausgeht. Die Ausstellung „Modemethode“ über ihn ist nun ein weiterer Höhepunkt in seinem kreativen Schaffen. Modemethode Karl Lagerfeld Die Ausstellung ist ein Blick auf die Arbeitsweise von Karl Lagerfeld. In Einblick, für Außenstehende, die einmal einen Blick hinter den Vorhang werfen wollen. […]

Weiterlesen

High Heels von Beyoncé

Vor einigen Tagen erreichte uns die Nachricht, dass Giuseppe Zanotti gemeinsam mit der Sängerin Beyoncé eine High Heels Kollektion planen möchte. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden besteht bereits seit längerer Zeit und ist als sehr freundschaftlich zu bezeichnen. Die US-Sängerin wurde bereits durch den italienischen Schuhdesigner Giuseppe Zanotti mit Schuhen auf einigen Tourneen ausgestattet. Die High Heels könnten nun jedoch das erste richtige gemeinsame Projekt der beiden Größen werden. Der Designer Giuseppe Zanotti berichtete davon erst kürzlich in einem Interview, das er der Forbes gab. Geplant sei seinen Angaben nach mit Beyoncé eine ganz besondere High Heels Kollektion. Laut Giuseppe Zanotti soll die US-Sängerin praktisch die Entscheidungsgewalt, also das letzte Wort, haben. Sie soll entscheiden, was ihr gefällt und was nicht. Genau das soll dann in das Schuhdesign einfließen. Beyoncé und Giuseppe Zanotti sind bereits beim Planen Nach den Worten von Giuseppe Zanotti haben beide bereits die Planungsphase begonnen. Bis […]

Weiterlesen

Jean Paul Gaultier Doku

Arte zeigt demnächst eine spannende Dokumentation über Jean Paul Gaultier. Dabei werden seine außergewöhnlichen Lebensstationen und seine Karriere beleuchtet. Der Ausstrahlungstermin ist auf den 15.04.2015 geplant. Damit schließt sich die Dokumentation, dem derzeit allgemeinen öffentlichen Interesse an Jean Paul Gaultier an. So sind seine Haute Couture sowie Prêt-à-porter derzeit im Blickpunkt einer Ausstellung im Grand Palais in Paris zu sehen. Seine exzentrischen Züge sind seine Markenzeichen und werden in der Dokumentation deutlich hervorgehoben. Verantwortlich für die Doku um den französischen Modeschöpfer zeichnet sich der Filmemacher Loic Prigent. Insgesamt sollen spannende und noch nie gezeigte Einblicke in die Arbeit des Designers gezeigt werden.- Ein Rückblick auf 40 Jahres erfolgreiches Schaffen. Die Dokumentation zu Jean Paul Gaultier beginnt mit seiner ersten Kollektion im Jahre 1976. Nicht verpassen! Jean Paul Gaultier Dokumentation Sender: Arte Termin: 15.04.2015 Uhrzeit: 21:35 Wiederholung: Eine Woche lang Der Designer fiel immer wieder durch seinen unkonventionellen Stil auf, der […]

Weiterlesen