Gisele Bündchen geht

Lange hat uns das charmante Topmodel Gisele Bündchen begleitet. Doch nun hat sie überraschenderweise ihren Abschied vom Laufsteg erklärt. Als Grund dafür nannte Gisele Bündchen vor allem ihr Privatleben. Sie möchte künftig mehr Zeit mit Ihren Kindern und ihrem Mann verbringen. Einen Walk will sie aber noch absolvieren. Aller voraussichtnach wird Gisele Bündchen den letzten Gang auf dem Laufsteg für das Modelabel Colcci in Brasilien antreten. Der Walk wird dabei zur Paulo Fashion Week (20. April 2015) stattfinden. Auf MCBlog haben wir schon öfters über das Topmodel Gisele Bündchen berichtet.

Abschied nur vom Laufsteg

Gisele Bündchen betont aber ganz klar, das sich der Abschied nur auf den Laufsteg bezieht. Der Modewelt wird sie auf jeden Fall erhalten bleiben und nach wie vor für Kampagne zur Verfügung stehen. Als das erfolgreichste Model der Welt kann sich die Brasilianerin mittlerweile die Aufträge aussuchen und die Preise selbst bestimmen. Fast 20 Jahre stand die bildhübsche und charmante Gisele Bündchen auf dem Laufsteg. Sie hat für die ganz Großen gearbeitet. Für Marken wie Chanel oder Under Amour wird sie also weiterhin zu sehen sein.

Bekannt wurde Gisele Bündchen nicht nur durch ihr markantes Äußeres, sondern auch durch ihre Endlosbeine. Vor ihrem jetzigen Ehemann gab es einige längere Beziehungen. So zum Beispiel mit dem Schauspieler Leonardo DiCapri (2000 – 2005). 2006 lernte sie dann ihren jetzigen Ehemann kennen. Den Footballer von den New England Patriots. Drei Jahre später folgte die Heirat. Ihr Einkommen wurde zuletzt auf fast 47 Millionen Dollar pro Jahr (Forbes-Liste) geschätzt.

Kurzprofil Gisele Bündchen
Die heute 35-jährige wuchs mit ihrer zweieiigen Zwillingsschwester und vier weiteren Schwestern in einer deutschbrasilianischen Familie auf. Ihr Vater, Valdir Bündchen ist Universitätsprofessor und Autor. Die Mutter, Vânia Nonnenmacher Bankangestellte. Gisele Bündchen nahm 1993 auf Wunsch der Mutter an einem Kurs der Dilson Stein Modeling School teil. Bereits ein Jahr später im Mai 1994 wurde sie von der Elite Agentur bei einem von der Schule veranstalteten Event begutachtet. Die nachfolgenden Wettbewerbe waren prägend für die Karriere von Gisele Bündchen. Noch im gleichen Jahr gewann sie den Nachwuchs Wettbewerb beim Elite Model Look in Paris. Die Tür für die große Karriere auf dem Laufsteg war offen. Schon im Jahr 1997 wurde ihr die große Ehre zuteil, für den Pirelli Kalender fotografiert zu werden. 1998 war ein Erfolgsjahr für die Brasilianerin. Sie war auf 11 Coverfotos, 150 Modeschauen, 60 Magazin-Shootings und 10 Werbekampagnen zu sehen. Als Gisele Bündchen 1999 die Wahl zum „Model oft the Year“ gewann, war das ihr endgültiger Durchbruch besiegelt. In Europa wurde sie im Laufe der Jahre vor allem durch die Zusammenarbeit mit dem Label Victoria´s Secret bekannt. Geht es nach der Forbes Liste, ist das Topmodel Gisele Bündchen heute das bestbezahlte Supermodel. Seit 2007 lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und den bezaubernden Kindern in Boston. Zumeist von Juli bis Januar. Die restliche Zeit verbringen sie gemeinsam in Los Angeles (Brentwood).

Als Kind wurde die sehr schlanke Gisele Bündchen „Olivia“ genannt. Der Spitzname geht zurück auf die Freundin der Comic-Figur Popeye. Als Heranwachsende war das Topmodel nicht von ihrer Schönheit überzeugt. Es gab sogar Zeiten, in denen sie sich für hässlich hielt. Privat ist sie seit 6 Jahren mit dem Footballstar Tom Brady verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Daten zu Gisele Bündchen
Größe: 1,80 Meter
Maße: 86-81-86
Geburtsdatum: 20.07.1980
Sternzeichen: Krebs
Geburtsort: Três de Maio in Brasilien

Instagram: instagram.com/giseleofficial/
Facebook: facebook.com/Gisele
Twitter: twitter.com/giseleofficial

Gisele Bündchen und die Zukunft

Gisele Bündchen, die mit vollem Namen Gisele Caroline Nonnenmacher Bündchen heißt, will sich weiterhin als Model in der Modewelt betätigen. Nach eigenem Bekunden liegt derzeit eine Vielzahl von neuen Aufträgen vor. Neben dem Beruf soll aber nun vor allem die Familie im Vordergrund stehen. Gemeint ist damit ihr Ehemann Tom Brady und ihre 3 Kinder. 2 Kinder stammen von ihrem jetzigen Ehemann, eines aus einer früheren Beziehung ihres Mannes. Sie ist somit Mutter von Vivian, Benjamin und Stiefmutter von Jack.

Aktiv ist das Supermodel Gisele Bündchen aber weiterhin auch auf den sozialen Netzwerken. Auf Instagram  postet sie bereits seit einiger Zeit bevorzugt Yoga Posen. Das Model zeigte sich in all den Jahren im Gegensatz zu vielen ihrer Kolleginnen als skandalfrei. Nur wenig von ihrem Privatleben drang nach außen. Ein Grund dafür, das die Brasilianerin so beliebt und begehrt ist.

Bild 1: United Nations Development -Flickr.| Bild 2/3: Instagram