Gisele Bündchen – Kein Ruhestand!

Mittwoch, 1 April, 2015

Topmodel

Erst vor wenigen Tagen hatten wir darüber berichtet das Gisele Bündchen sich vom Laufsteg endgültig verabschiedet. Nach den Plänen des Topmodels sollte der letzte Walk im April auf der Fashion Show in San Paulo stattfinden. Der Abschied galt nur für den Laufsteg. Gisele Bündchen hatte aber betont, weiterhin auch für Kampagnen und andere Bereiche zur Verfügung zu stehen. Nun kommt ein kurzfristiger Abschied vom Abschied. Die Agentur IMG, die Gisele Bündchen unter anderem vertritt, veröffentlichte nun jedoch ein kleines Dementi. Demnach soll das Topmodell auch weiterhin für ganz ausgewählte Labels und Marken auf dem Catwalk zu sehen sein. Damit sind die bisherigen Meldungen, dass sich Gisele Bündchen ganz vom Laufsteg zurückziehen wolle, nicht mehr zutreffend.

Die Agentur IMG betont, dass die zahlreichen Meldungen, die unter anderem von dem Modeportal Moda Estadao aus Brasilien verbreitet wurden, so nicht ganz zutreffend sind. Richtig ist demnach, das sich das Topmodel Gisele Bündchen mehr private Zeit gönnen und ihre Tätigkeit auf dem Catwalk einschränken möchte, keinesfalls aber ganz beenden will. Auf direkten Fashion Shows wird das Supermodel aber wohl nicht mehr zu sehen sein, gemäß der Darlegung von IMG. Der Laufsteg-Auftritt erfolgt nur noch bei ganz speziellen Shows und für bestimmte Labels. Der also durch die Presse mitgeteilte Ruhestand auf dem Laufsteg ist nun doch nicht geplant. Sicherlich eine gute Nachricht für viele Fans von der sympathischen Gisele Bündchen, die uns so ab und zu noch auf dem Catwalk begegnen wird.

Bild: United Nations Photo-Flickr.