Lindsay Lohan und Mode

Lindsay Lohan kennt wohl jeder von uns. Skandale und Affären begleiten diesen Namen. Eine Frau, die sich so seit Jahren gut vermarktet und wohl lange dieses Image aufrechterhalten wird. Nun hat Lindsay Lohan vor einigen Tagen Ihren eigenen Blog aufgesetzt. Themen wie Mode und Style sowie natürlich Lindsay Lohan stehen dabei im Vordergrund. Viel gibt es noch nicht zu sehen, dennoch ermöglicht uns Lindsay Lohan in Ihrem Mode Blog einen kleinen Einblick in Ihr Leben. Zuletzt sorgte sie ja für Schlagzeilen mit ihrem neuen Film, bei dem erstmals viel nackte Haut der Schauspielerin zu sehen ist. Das hat besonders die Männerwelt angeregt. In den letzten Interviews hat sich Lindsay Lohan einsichtiger gezeigt und sogar zugegeben, sie sei süchtig. Aber ganz im Ernst? Wollen wir wirklich eine einsichtige Lindsay Lohan? Nein. Denn daran kann keiner Interesse haben. Eine einsichtige Lindsay Lohan wäre einfach nur langweilig. Skandale und Affären gehören zu ihr. Denn sonst hätten wir in der Zukunft ja nichts mehr, worüber wir berichten könnten.

Mode wird bei ihr zum Thema

Doch zurück zum Model Blog von Lindsay Lohan. Im Laufe der Zeit kann sich daraus sicherlich eine interessante Seite ergeben. Ob das jedoch geschehen wird, bleibt abzuwarten. Fakt ist aber das Lindsay Lohan im Bereich Mode vieles zu bieten hat. Internationale Designer suchen im Bereich Mode und Parfums immer wieder gerne die Zusammenarbeit mit der jungen Schauspielerin. Affären und Skandale helfen somit beiden Seiten, den Namen bekannter zu machen und in der Presse zu halten. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie sich der Mode Blog von Lindsay Lohan entwickelt wird, und wünsche ihr viel Erfolg und gutes Gelingen.

Wer nun den Mode Blog besuchen möchte, erreicht diesen unter folgender Adresse: LindsayLohan.com.