Alte Knöpfe – neuer Style

Von Zeit zu Zeit müssen wir uns von liebgewonnenen Stücken trennen. Oft tragen wir sie, solange es geht. Die Trennung verläuft mit großem Schmerz und dennoch bleibt die Frage: Ist es denn wirklich notwendig? Doch sie müssen nicht ganz von uns gehen. Etwas kann zurückbleiben und unser Herz erfreuen und an die guten alten Zeiten, die wir voller Freude miteinander verbrachten, erinnern.

Weiterlesen

Schuhkauf: Männer vs. Frauen

Betrachten wir das allgemeine Bild in der Öffentlichkeit, so verbinden wir Frauen immer direkt mit dem Wort Schuhe. Immer wenn es um Schuhe geht, haben wir vor unseren Augen schreiende Frauen. Nicht zuletzt aufgrund der Werbung eines bekannten Online-Versandhandels. Doch das Bild kann leicht täuschen. Männer kaufen immer öfters ebenfalls gerne Schuhe. Längst sind die Zeiten vorbei in denen Mann lediglich ein oder zwei Paare besaß. Doch es gibt auch Unterschiede.

Weiterlesen

Tie oder Cut?

Eine Frage, die vor allem den Mann betrifft. Immer wieder sind Begriffe wie White Tie, Black Tie oder Cut für uns maßgebend. Doch immer wieder fragen wir uns, was war das noch einmal und wie bin ich bei der Abendeinladung richtig gekleidet. Daher wollen wir uns diesen Fragen einmal im kurzen Durchlauf widmen und das Wichtigste klären.

Weiterlesen

Halbnackt in der Stadt

Die Temperaturen steigen. Ohne Klimaanlage lässt sich das Leben kaum noch aushalten. In der Öffentlichkeit sind immer mehr Männer anzutreffen, die sich mit halbnacktem Oberkörpern durch die Gegend bewegen. Die Debatte, ob das wirklich akzeptabel ist beginnt damit von Neuen. Es ist zudem eine Stilfrage und zugleich der Punkt, über wie viel Niveau ein Mann verfügt. Mit nacktem Oberkörper darf Mann sich gerne am Strand oder im Hallenbad bewegen. In der sonstigen Öffentlichkeit ist das jedoch ein modisches Faux Pas und eine glatte Stilsünde. Nun fragen sich viele bereits, ob das nicht ein Verfall der Sitten ist. Wenn das starke Geschlecht mitleidig

Weiterlesen

Modelabel Banecki

Einige mögen sich vielleicht noch an den Ex-Werder-Profifußballer erinnern, der aktuell in der Regionalliga Nord beim BSV SW Rehden spielt. 2011 hat Banecki sein eigenes Modelabel gegründet mit dem etwas merkwürdigen Namen „Weserpiraten“. In den Anfängen bestand nur eine fixe Idee. Im Laufe der letzten 2 Jahre hat sich aber alles strukturierter entwickelt. Zusammen mit einem Designer und einem Bekannten entwirft Banecki bei den Weserpiraten T-Shirts und Armbanduhren. Der Vertrieb erfolgt über eine Webseite.

Weiterlesen