Schuhtrends Herbst/Winter 2014/15

Mittwoch, 13 August, 2014

Schuhtrend 2014Der Schuhtrend für den nahenden Winter wird fast ausnahmslos durch Stiefel bestimmt. Wer nun denkt, dass hierbei die Auswahl gering ist, irrt. Die bekannten Designer haben bereits in ihren aktuellen Kollektionen bewiesen, dass Stiefel nicht gleich Stiefel ist. Die Schuhtrends für den Winter und Herbst reichen dabei von kniehoch bis overknee. Im Trend stehen vor allem hochwertige Materialien aus Wild- oder Glattleder. Breit gefächert ist das Angebot. So lassen sich bei dem kommenden Schuhtrend sowohl klassische Farben und Muster erkennen, bis hin zu dezenten oder sehr auffälligen Animals-Prints. Das Schöne daran jedoch ist, dieser Schuhtrend kann in der Damenwelt praktisch mit jedem Outfit einfach kombiniert werden. Souveräner als im Jahr 2014 konnten sich Damen noch nie auf Glatteis bewegen. Mit festem Leder, Fellverzierungen und Profilsohlen bleiben Eleganz und Sicherheit auch bei Schnee und Glätte kein Widerspruch. Besonders elegant sind dabei natürlich Modelle, die weit über das Knie reichen. Oft ist auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen, wo der Stiefel aufhört. Arrangiert mit Mänteln, Capes und Kleider bleibt so kein Hautfleck unbedeckt. Und vorweg gesagt: Kniehohe Stiefel sind ein beeindruckender Eyecatcher, bei dem sich Sexappeal mit Eleganz verbindet.

Schuhtrend für Winter bereits jetzt kaufen

Im Versand und den Modeboutiquen vor Ort ist die Auswahl für den nahenden Winter bereits jetzt groß. Alle neuen Modelle sind verfügbar. Wir haben dazu einmal einen direkten Blick nach Zalando gewagt und konnten dort bereits einige interessante Overknees erkennen, die in keinem Schrank fehlen sollten. Von einfachen Strukturen aus hochwertigem Glattleder bis hin zu dezenten und auffälligen Farben reicht das Angebot. So gilt auch dieses Jahr wieder: Overknees können farblich direkt mit dem Outfit kombiniert werden oder auch einen direkten Akzent dazu setzen. Bei so viel Auswahl sollte vor dem Bestellen unbedingt ein Blick auf die Zalando Gutscheine erfolgen. Wer dort noch kein Kunde ist, bekommt generell einen Begrüßungsgutschein von 5 Euro. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich einen komplett individuellen Geschenkgutschein im Wert von 10 bis 250 Euro erstellen zu lassen.

 

Overknees

 

Wunderschöne Overknees von Pura Lopez in Premium-Qualität. entdeckt im Zalando-Shop! Ein kleiner Traum, der mit einem Klick zur Realtität werden kann!

Unser Tipp:
Zalando bietet auch direkte Gutscheine zum Kaufen an. Ideal für Weihnachten. Gerade Männer finden damit genau das richtige Geschenk für die Partnerin. Was gibt es Schöneres für eine Frau, frei nach Lust und Laune am Abend zu shoppen und neue Schuhe zu kaufen! Mit dem Zalando Gutschein als Weihnachts- oder Nikolausgeschenk wird das problemlos möglich.

Overknees werden zu wahren Träumen

Eleganten Overknee-Stiefel aus Wildleder oder Ton-in-Ton sind schon beim ersten Blick ein wahrer Traum. Für wunderschöne Modelle haben bereits Designer wie Ralph Lauren und Donna Karan gesorgt. Aber auch andere Designerlabels wie Prada, Fendi, Gucci und Tod´s geizen nicht mit neuen Modellen in ihren aktuellen Kollektionen. Bei dem Schuhtrend für Winter/Herbst holten sich viele Designer Inspirationen bei den unterschiedlichsten Dekaden in unserer Geschichte. Rote Stiefel mit auffälligem Keilabsatz von Prada lehnen sich beispielsweise an die 1970er Jahre an. Karl Lagerfeld hat sich mit Fendi an die 1980er Jahre angelehnt. Schneeweiße Stiefel, die elegant und stylisch zu einem dunklen Outfit oder Pelz arrangiert werden können. Gucci hingegen setzt mit seinen Overknees konsequent auf die 1960er Jahre. Als Must Have gelten dabei die Python Stiefel mit smoky Pastelltönen. Wird dieser Schuhtrend mit minikurzen Röcken oder Kleidern kombiniert, ergibt das einen einzigartigen Look, der seine Wirkung wohl kaum verfehlen dürfte.

Overknees-Traum-in-Blau

 

 

Traumhaft schöne Stiefel von Caprice HENNY. Gute Qualität, zum Top Preis. Ebenfalls bei Zalando aufgefallen.

 

Schuhtrend beim Mann

Auch beim Mann hat sich für den Winter 2014 einiges getan. Hier geht der Schuhtrend zu flachen Schuhen mit dicken Profilsohlen. Jil Sander, Acne und Proenza Schouler machen es vor. Aber auch für den sportlichen Mann gibt es eine Alternative. So präsentieren sich die High-Fashion-Sneakers für den Mann der zahlreichen Labels besonders farbenreich und sportlich. Nun kann der Winter eigentlich kommen!

 

[Artikelbild und Bild oben links von Fashionista’s/Flickr.]

Schlagwörter: , ,