Sind Bermuda-Shorts 2014 noch tragbar?

Donnerstag, 16 Januar, 2014

Heute fällt unser blick einmal auf die Bermuda-Shorts für Damen. Dabei stellt sich die große Frage, ob diese wirklich in diesem Sommer noch tragbar sind Was für die Einsätze der Royal Navi in feuchtwarmen Gebieten noch als das ideale Kleidungsstück galt, wurde eine Zeit lang unvermeidlich mit ‚Adiletten‘ und weißen Socken assoziiert: Die Bermuda Shorts. Durch diese Kombination verunglimpft und mit einer Länge zwischen kurz über bis kurz unter dem Knie auch nicht wirklich sexy, stellt sich nun die Frage, ob die Bermuda Shorts ihre besten Zeiten hinter sich hat, oder auch im Sommer 2014 wieder ihren Weg die Kleiderschränke finden wird.

Ja zur Bermuda-Shorts

Bermudas by Alba-ModeAn dieser Frage mögen sich die Geister bisher geschieden haben, nun gibt es aus der Fashion-Welt eine klare Antwort: Ja zur Bermuda-Shorts. Allerdings kommen die mittellangen Hosen nicht in der Form zurück, in der wir sie kennen. Bermudas sind 2014 nämlich häufig weiter geschnitten und aus luftig-leichten und hochwertigen Stoffen hergestellt, wie zum Beispiel Seide oder Baumwolle. Farblich geht es meist eher dezent und in Pastelltönen wie hellblau, rosé oder creme zu. Aber auch großflächigen Blumen- oder Animal-Prints zieren die Beinkleider. Entweder lässig getragen, oder elegant kombiniert zu Bluse und Blazer halten die Bermuda-Shorts sowohl Einzug in den Alltag, als auch ins Büro.

Wem stehen die Bermuda-Shorts?

Bermuda-Shorts haben durch ihre Halblänge den großen Vorteil, dass sie weibliche Problemzonen nicht so exponiert präsentieren, wie beispielsweise Hot Pants. Daher sind Bermudas grundsätzlich für alle Figurtypen schmeichelhaft und auch im höheren Alter noch durchaus tragbar. Nur sehr kleine und übergewichtige Personen sollten von dem Kleidungsstück absehen. Auch wenn der gerade Schnitt eigentlich nicht aufträgt, verkürzen Bermudas optisch das Bein. Die weiter geschnittenen Bermuda-Modelle stehen vor allem großen Frauen am besten und mit auffälligen Mustern oder aufgesetzten Taschen lässt sich auch ein flacher Po kaschieren.
Kurzum: Wir dürfen uns wieder guten Gewissens zur Bermuda-Shorts bekennen und sie cool Kombiniert auch im Sommer 2014 mit Stolz zu (fast) jedem Anlass tragen!

 

Bild: Michaela Völkl / pixelio.de; Allba-Mode

Schlagwörter: , ,
Posted in Front News, Stilfrage