Strick ist der Winterliebling 2014

Cocooning lautet das Zauberwort im kommenden Herbst und Winter und es bedeutet so viel wie sich einzukuscheln und ins Private zurückzuziehen. Besonders dann, wenn die Temperaturen fallen, sind Sonntage auf dem Sofa wunderbar, doch auch auf der Straße und im Büro möchte man möglichst warm gehalten werden – und dabei noch stylisch aussehen. Gelingen kann das mit Strick. Die großen und auch kleineren Maschen sind nämlich der absolute Winterliebling 2014 und können uns auch schon im Herbst kuschelige Stunden bescheren. Gemeint ist aber weniger selbstgestrickter Oma-Look, sondern die High Fashion Variante des Stricks. Strick gibt’s jetzt wieder in jeder Form Stricken kann man bekanntlich so ziemlich alles und so ist es kein Wunder, dass vom klassischen Pullover über den Strickrock bis hin zum Strickmantel auch in diesem Jahr wieder alles dabei ist. Sogar Overalls gibt es in diesem Herbst aus Strick – sie sehen allerdings sehr gewöhnungsbedürftig und eher nach […]

Weiterlesen

Color Blocking

Dass Knallfarben und Neonlooks voll im Trend sind, ist nichts Neues. Doch die Frage, wie diese auffällig bunten Farben nun eigentlich am besten getragen werden können, ist für viele noch unbeantwortet. Wir haben die Lösung und sie lautet: Color Blocking. Das Kombinieren von knallig bunten Farben war schon vor einigen Jahren der absolute Top-Trend. Jetzt ist er zurück und hilft uns dabei, noch mehr Spaß in den Alltag zu bringen! Color Blocking: Trend der unbegrenzten Möglichkeiten Beim Color Blocking gibt es wirklich unzählige Möglichkeiten zur Kombination. Am häufigsten sind Komplementärfarben zu sehen, also solche, die sich gegenseitig zum Leuchten bringen. Blau passt zum Beispiel hervorragend zu Orange und Rot und Grün verleihen einander besonders viel Intensität. Aber auch Nuancen, die immer als überhaupt nicht kompatibel galten, sind beim Color Blocking erlaubt. Ein pinker Blazer zum roten Shirt? Kein Problem! So können verschiedene Nuancen einer Farbe gemischt, oder Schwarz und Weiß […]

Weiterlesen

Modetrend Transparenz

Bereits in der aktuellen Sommersaison ist Transparenz schwer angesagt und auch auf dem Runway zeichnet sich gerade ab, dass uns dieser Modetrend noch erhalten bleiben wird. Grund genug also, die Frage zu klären, wie man Transparenz eigentlich trägt, ohne dass plötzlich nur noch nackte Haut sichtbar ist und welche Kombis dazu am besten aussehen. Transparenz darf nie billig wirken! Eines ist besonders bei Transparenz, die ja naturgemäß etwas tiefere Blicke freigibt, besonders wichtig: Das Styling darf nie billig aussehen! Die komplett durchsichtigen Outfits ohne etwas darunter funktionieren ausschließlich auf dem Laufsteg und nicht auf der Straße.   Besser ist es romantisch, filigran und weiblich. Alltagstauglich wird der Trend, wenn noch eine Lage Stoff unter dem transparenten Kleidungsstück getragen wird: Also ein zartes Hemdchen oder einen Bustier in Nude unter der Chiffonbluse zum Beispiel. Auch in verführerischem Schwarz funktioniert der Trend und sieht dabei dann noch ein wenig sexier aus. Wer […]

Weiterlesen

Schuhtrends für den Sommer

Die tollen aktuellen Modetrends wären nur halb so schön, wenn wir sie nicht mit den richtigen Schuhen veredeln würden. Und natürlich gibt es auch für das Schuhwerk wichtige Trends, die in dieser Saison so vielfältig sind, dass die Auswahl schwer fällt. High Heels werden wahre Schmuckstücke Vor allem zu eher schlichten Outfits passen auffällige High Heels besonders gut. Die hohen Hacken werden in diesem Jahr zu wahren Schmuckstücken und werten jeden Look im Nu auf. Cut Outs, raffinierte Schnürungen und Nieten ziehen alle Blicke auf sich und Gold, Nude und Weiß sind die passenden Farben dazu. Wer es nicht ganz so hoch mag, für den kommt der Schuhtrend Midi Heel in Frage. Die mittlere Höhe macht diese Schuhe zum idealen Begleiter für jeden Tag und der kompakte Blockabsatz verlängert dabei trotzdem optisch das Bein. Vorzugsweise kommt auch dieser Schuhtrend in Weiß oder Gold besonders schön zur Geltung.   Die Sandale […]

Weiterlesen

Business Mode 2014

Jeden Tag die gleiche Frage: Was ziehe ich ins Büro nur an? Die Frage nach der Business Mode ist so alt wie die Arbeitswelt selbst. Unsere Vorbilder heißen heute Anna Wintour, Aliza Licht oder Jenna Lyons. Als internationale Business-Ikonen zeigen sie uns, wie wir auch im Job perfekt gestylt und jederzeit stilvoll gekleidet sind. Das Motto dabei: Seriös, elegant und professionell wirken, aber auf keinen Fall langweilig. Die Grundregeln für die Business Mode Eine Grundregel für Business Mode bleibt sicher für immer bestehen: Zu kurze Röcke, zu tiefe Ausschnitte und zu hohe Schuhe sind absolute No Gos. Die angesagten Midi-Röcke, das Alltime-Favorite Bluse und moderate Pumps bleiben deshalb voll und ganz im Trend. Was neu ist, sind die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Kleidungsstücke sowie deren moderner Look an sich. Bei Kleidern zum Beispiel setzen sich innovative Schnitte wie die A-Linie durch und auch bei den Materialien wird es mit außergewöhnlichen […]

Weiterlesen
1 2 3 6