Einstecktuch im Trend

Das Einstecktuch liegt wieder im Trend der Zeit und symbolisiert ein Zeichen des guten Stils. MCBlog verrät worauf Mann beim Tragen achten sollte. Mittlerweile darf das Einstecktuch auch mit einer etwas legeren Kleidung verbunden werden. Jeans, Polohemd und ein Sakko mit dem feinen Tuch sind keine Tabus mehr. Die Auswahl präsentiert sich heute besonders modisch. In einigen Sakkos ist ein Einstecktuch bereits eingenäht und kann bei Bedarf auch versteckt werden. Einige Tücher müssen erst aufwendig zurecht gelegt werden, andere sind bereits fix und fertig in einer gewünschten Form erhältlich. Die Preise reichen von wenigen Euros bis hin zu mehreren Hundert. MCBlog verrät nun worauf Sie achten sollten. Einstecktuch und prägnante Punkte Wer das Einstecktuch mit einer Krawatte zusammenträgt, sollte dieses farblich und auch beim Muster abstimmen. Selbstverständlich kann das edle Tuch heute auch ohne Krawatte getragen werden. Klassisch ist es in Seide oder Leinen verfügbar. Seide wirkt übrigens nicht nur […]

Weiterlesen