Top Düfte für das Fest

Diese Düfte dürfen einfach zu Weihnachten nicht fehlen. Wer noch den passenden Tipp für seinen Partner sucht, wird hier garantiert fündig! Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und mit ihm eine Saison der intensiven Gerüche nach Glühwein, Plätzchen, Orangen, Zimt und Feuerholz. Um in diesem olfaktorischen Feuerwerk auch selbst einen betörenden Duft zu verströmen, kann ein Blick auf die Winterdüfte 2013 helfen.

Das perfekte Parfum für Sie…

Vor allem bei den Damenparfums ist die Auswahl riesengroß – was auch gut so ist, denn bei der Auswahl des passenden Parfums kommt es noch immer am meisten auf den eigenen Geschmack an. Einer der besten Düfte für die kalte Jahreszeit ist definitiv Black Orchid von Tom Ford (ca. 65€). Mit seiner verführerischen und luxuriösen Duftnote nach Trüffel, Ylang und Gewürzen ist er der ideale Begleiter bei den zahlreichen Festivitäten zur Weihnachtszeit. Optisch passt auch die noch intensivere Neuauflage von Marc Jacobs Daisy (ca. 81€) mit ihrer golden schimmernden Blüte hervorragend zur festlichen Atmosphäre. Der Duft nach Jasmin und Veilchen ist dabei besonders kostbar, denn Veilchen gilt als der teuerste Rohstoff für Parfums überhaupt.

Und für den Herren an ihrer Seite…

Für den eleganten Herren ist beispielsweise Dolce und Gabbana pour Homme (ca. 50€) ein Glücksgriff, besonders zur Weihnachtszeit. Er vereint die Frische und Fruchtigkeit von Mandarine und Limone mit der intensiv männlichen Note von Edelholz und Tabak – eine Kombination, die ideal zur weihnachtlichen Stimmung passt. Zur besinnlichen Zeit darf auch ein Klassiker unter den Parfums nicht fehlen. Chanel Allure Homme (ca. 60€) beispielsweise, begeistert mit seiner frischen, würzigen und holzigen Note aus Moschus, Mandelaroma und Tonkabohne. Zedern- und Sandelholz sorgen für einen angenehm weichen und gleichzeitig sehr männlichen Geruch.

Andere Geschenkidee und passende Karten

Sollten die obigen Parfums hingegen doch nicht die richtige Geschenkidee sein, finden Sie mit Sicherheit auf Forum12. ein passendes Präsent das Freude bereit. Dort gibt es nicht nur kuriose und ausgefallene Geschenkideen für jeden Anlass, sondern auch spezielle Erlebnisgeschenke, die mit Sicherheit ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Das gleiche gilt dann, wenn Sie zum Parfum eine ausgefallene und unvergessliche Grußkarte suchen. Auch dafür bietet Forum12. wunderschöne Karten. Sowohl für Männer, Frauen oder auch Kinder. Beim Stöbern lassen sich zudem tolle Geschenkideen in allen Preisklassen finden. So macht Weihnachten Spaß!

Das sollten Sie beachten

Ganz allgemein sollten beim Kauf eines neuen Dufts für das Fest einige Regeln beachtet werden. So gilt es, sich genügend Zeit bei der Auswahl zu lassen und ausgiebig unterschiedlichste Düfte zu testen. Drei Stunden benötigt ein Duft etwa, um sich komplett zu entfalten – Zeit, die man sich auch beim Kauf eines Parfums lassen sollte. Vor allem sollte die Note auch auf der eigenen Haut und nicht nur auf dem Teststreifen geschnuppert werden, da jeder Körper anders mit dem Parfum reagiert. Wenn vor lauter Gerüchen die Nase streikt, kann kurz am unparfümierten Ellenbogen, oder an bereitstehenden Kaffeebohnen zu riechen Abhilfe schaffen.